Das alte Jahr reflektieren


Das Ende eines Jahres eignet sich ganz wunderbar, um sich Zeit für Reflexion zu nehmen. Ich empfehle dir sehr, dir dafür einmal Zeit zu nehmen. Zu Beginn kann so eine Übung etwas einschüchternd sein oder du weißt vielleicht gar nicht, wo du starten sollst. Darum gibt es heute eine sehr konkrete Vorlage und eine Anleitung von mir, wie du ein paar verschiedene Dinge aus 2020 reflektieren kannst. In jeder Kategorie kannst du 10 Dinge aufschreiben. 

So musst du bestimmt manchmal etwas nachdenken, bis du alle 10 Felder füllen kannst. Vielleicht geht es auch ganz schnell. Wenn du etwas mehr Zeit brauchst, dann nimm sie dir einfach. Du kannst auch die nächsten Tage immer mal wieder die Liste zur Hand nehmen und nächste Punkte eintragen. 

© 2020 Nicole Lommel / Ladieslounge

>